Samstag, 31. März 2012

Color Club Rebel Spirit (Back To Boho)

Nach dem ganzen Pink und Türkis war mir letzte Woche nach einem dunklen Lack und deswegen habe ich den Rebel Spirit aus der Color Club Back To Boho lackiert.

Bis zum Lackieren konnte ich gar nicht sagen, was für eine Farbe der Lack genau hat, mittlerweile weiß ich es: es ist ein ganz dunkles Braun.

Im Fläschchen konnte ich das kaum beurteilen, es hätte auch Dunkellila sein können.

Von Weitem sah der Lack auf den Nägeln sowieso eher aus wie Schwarz.
Von Nahem hat man dann aber sehen können, dass der Lack doch Braun ist, wenn auch, wie gesagt, sehr dunkel.
Obwohl ich nicht so der Braunfan bin (wenn, dann eher Taupes) hat mir der Lack doch ganz gut gefallen, ist mal was anderes.

Der Auftrag war problemlos, ein Coat deckt allerdings nicht.

1 Coat p2 Ultra Strong Nail Hardener, 1 Coat p2 Base + Care Coat, 2 Coats Rebel Spirit, 1 Coat essence BTGN.
Color Club Rebel Spirit, Back To Boho
Color Club Rebel Spirit, Back To Boho
Color Club Rebel Spirit, Back To Boho

Kommentare:

  1. Hmm gut, dass ich ihn jetzt mal getragen sehe *g*

    Ich hab den ja auch, aber ich hab iwie was gg Braun oO Also ich hab nix gg Braun, aber ich kauf es nie oder ich trag es dann nie- auch wenn ich es eig schön finde oO

    zB der von Catrice aus der ehm.. wie hieß die LE :D Carame.. der is echt schön. Glitzert schön und alles, aber ich trag ihn so selten.

    Aber diesen hier musste ich auch erst mal in die Sonne halten, um zu sehen, was für eine Farbe es ist *g*

    Bei dir gefällt er mir aber recht gut.. muss ich doch mal lackieren :)

    AntwortenLöschen
  2. Ist bei mir mit dem Braun ähnlich wie bei dir.
    Taupes sind okay, die trage ich gerne, aber so richtige Brauns eigentlich gar nicht.
    Den Rebel Spirit hätte ich wahrscheinlich auch nie gekauft, aber der war in so einem Set von TK Maxx drin. ;-)

    So schlecht hats mir dann im Endeffekt auch gar nicht gefallen, auch wenn ich erst skeptisch war. :-D

    LG
    Conner

    AntwortenLöschen